Samstag, 13.05.2023

Henkel-Stutenpreis

Der Wonnemonat Mai ist eine der schönsten Jahreszeiten auf dem Grafenberg. Und mit dem Henkel-Stutenpreis starten wir in den dritten Renntag der Düsseldorfer Saison. 8 bis 9 Rennen sollen gelaufen werden, darunter der Henkel-Stutenpreis, ein Listenrennen über 1.600 Meter und mit 25.000 Euro dotiert.

Ebenfalls im sportlichen Programm steht der Besitzertrainer-Cup, der in diesem Jahr erstmals auch in Düsseldorf das Punkte sammeln ermöglicht.
Mit dem Besitzertrainer-Cup bietet der Verein deutscher Besitzertrainer seinen Mitgliedern zusätzliche Startanreize. Die Rangfolge wird über ein Punktesystem ermittelt. Gab es im letzten Jahr noch sieben Austragungsorte, sind es in diesem Jahr bereits zehn. Der Renntag um den Henkel-Stutenpreis ist der zweite Wertungsrenntag der Saison.

Das Rahmenprogramm für Groß und Klein rundet den Samstags-Renntag ab. Im Mittelpunkt steht diesmal der Muttertag am nächsten Tag. Groß und klein haben die Möglichkeit, schöne Last-Minute-Präsente zu gestalten.
Zudem gibt es das beliebte und für die Kids kostenlose Kinder-Paradies mit Pony-Reiten und diversen Attraktionen. Ein Auftritt der Mini-Traber rückt den Nachwuchs-Sport in den Mittelpunkt. Der Biergarten und die Grillstation sowie weitere Gastro-Angebote sorgen zudem für das leibliche Wohl.

Der erste Start erfolgt voraussichtlich gegen 14 Uhr. Der Einlass startet voraussichtlich um 12.00 Uhr.

Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsbeginn: 12:00

Start 1. Rennen: 14:00

« zurück