Sonntag, 30.05.2021

Königsallee-Renntag

101. German 1000 Guineas (Gr.2), Badener Meile (Gr.2), Grafenberger Derby-Trial (LR)

Veranstaltungsbeginn: 10:15 Uhr

Start 1. Rennen: 11:15 Uhr

Rennprogramm

1. 101. German 1000 Guineas

Gruppe II - Stutenrennen (A), 1.600 m, 125.000 €. Für 3-jährige Stuten, die in einem anerkannten Gestütbuch für Vollblut registriert sind. Gew. 58,0 kg.
Geldpreise: 125.000 € (70.000, 28.000, 15.000, 8.000, 4.000). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin.

Nennungen / Starter »

2. Badener Meile

Gruppe II (A), 1.600 m, 44.000 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. Gew. 52,0 kg. f.3j., 57,5 kg. f.4j.u.ält. Siegern seit 1.7.2020 eines Rennens der Gruppe II 1,5 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. Geldpreise: 44.000 € (25.000, 9.700, 5.200, 2.700, 1.400). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

3. Grafenberger Derby Trial

Listenrennen (A), 2.200 m, 15.000 €. Für 3-jährige Pferde. Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 15.000 € (8.000, 3.000, 2.000, 1.500, 500). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

4. 3-jährige (D), 1400 m

(D), 1.400 m, 4.500 €. Für 3-jährige sieglose Pferde. Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 4.500 € (2.600, 1.100, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

5. 3-jährige Stuten (D), 2100 m

Stutenrennen (D), 2.100 m, 4.500 €. Für 3-jährige sieglose Stuten. Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr. Geldpreise: 4.500 € (2.600, 1.100, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin.

Nennungen / Starter »

6. AGW (E), 2200 m

(E), 2.200 m, 3.500 €. Für 4-jährige und ältere sieglose Pferde. Gew. 57,0 kg. Seit 1.9.2020 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 3.500 € (2.050, 820, 410, 220). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

7. VK (D), 1700 m

Verkaufsrennen (D), 1.700 m, 8.000 €. Für 3-jährige Pferde, die unter Ausschluss der GfgF für 14.000 €, 17.000 €, 20.000 € und 23.000 € käuflich sind. Gew. bei einem Einsatzpreis von 14.000 € 55 kg, von 17.000 € 56,5 kg, von 20.000 € 58 kg, von 23.000 € 59,5 kg. Geldpreise: 8.000 € (5.000, 1.700, 900, 400). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

8. AG1 (B), 2200 m

Ausgleich I (B), 2.200 m, 12.000 €. Für 4-jährige und ältere Pferde. GAG -24 f.4j.u.ält. Geldpreise: 12.000 € (6.720, 3.000, 1.500, 780). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

9. AG3 (D), 1700 m

Ausgleich III (D), 1.700 m, 5.000 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG -10 f.3j., -4 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.000 € (3.000, 1.200, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

10. AG3 (D), 2950 m

Ausgleich III (D), 2.950 m, 5.000 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG -17 f.3j., -8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.000 € (3.000, 1.200, 500, 300). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

11. AG4 (F), 1700 m

Ausgleich IV (F), 1.700 m, 3.500 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG +2 f.3j., +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 3.500 € (2.050, 820, 410, 220). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

12. AG4 (F), 2200 m

Ausgleich IV (F), 2.200 m, 3.500 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG +1 f.3j., +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 3.500 € (2.050, 820, 410, 220). In diesem Rennen wird bei mehr als 9 Startern zur endgültigen Starterangabe der Rennpreis um 1.000 Euro (500, 250, 150, 100) erhöht. Bei einer Erhöhung des Rennpreises werden die Nenngelder entsprechend auf den höheren Rennpreis angepasst, wobei jedoch der 1. Einsatz (bei Nennung) wie in der Ausschreibung angegeben verbleibt. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

Nennungen / Starter »

« zurück